Nachrichten

Store Checks
Seit Herbst 2016 zeigt Saturn auf der Ingolstädter Testfläche seine Version vom modernen Elektronikfachmarkt. Mit dabei ist Empfangsroboter Paul, der die Kunden auf Wunsch zu den gesuchten Produkten führt - Smalltalk inklusive. Der Roboter-Test auf der Einzelhandelsfläche läuft gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut. Konzeptmarkt in Ingolstadt Saturns neue Tech-Spielwiese
Seit Ende November 2016 präsentiert sich Real mit seinem neuen Markthallen-Konzept in Krefeld. Ein spektakulärer Neuanfang für die SB-Warenhausschiene der Metro. Real-Konzept in Krefeld Revolution am Rhein
Mitten in Berlin Kreuzberg hat Food-Aktivist Hendrik Haase gemeinsam mit Metzgermeister Jörg Förstera vor knapp einem Jahr die Metzgerei "Kumpel & Keule" eröffnet. Der Ansatz ist radikal anders: Mit einem modernen Auftritt wollen sie dem Fleisch und dem Handwerk "seine Würde zurückgeben". Kumpel & Keule in Berlin Neue Fleischkultur
Im Sommer 2016 hat der niederländische Lebensmittelhändler Emté einen neuen Konzeptmarkt in Eindhoven eröffnet. Sein USP: hauseigene Frische-Convenience. Emté in Eindhoven Frische to go
Mitten in Berlin Schöneberg – umgeben von zahlreichen Spielhallen, Erotik-Etablissements, kleinen Geschäften und einer stark vertretenen Gay-Community – hat die Bio-Company im Sommer 2016 eine Filiale eröffnet. Der ehemalige Standort von Aldi Nord stand zuvor mehr als drei Jahre lang leer. Bio Company in Berlin Nummer eins in der Hauptstadt
Seit Ende April zählt Edeka-Kauffrau Stefanie Brehm auch einen City-Markt am Kottbusser Damm in Berlin zu ihrem Portfolio. Nach einem Edeka-Markt und einem E-Center in Mahlsdorf ist es der dritte Standort für die junge Hauptstädterin. Edeka Brehm City Selbstständig in Berlin

Bildergalerie

Aldi Nord verpasst sich eine Frischzellenkur

Aldi Nord nimmt offenbar eine Modernisierung der Läden in Frankreich in Angriff. Derzeit testet der Discounter ein neues Konzept, das weitgehend an das Modell angelehnt ist, das in Deutschland unter anderem in Gladbeck umgesetzt wurde. Ein Pilotmarkt steht in Orléans-la-Source.

Zur Bildergalerie

Neue Produkte und Promotions

Sortimente

Wein, Sekt und Champagner

Die Trends im Weinregal

Kunden schätzen beim Wein große Namen auf den Etiketten und eine höherwertige Qualität. Dabei führt ein reduziertes Weinsortiment oft zu mehr Umsatz. Im stagnierenden Sektmarkt hingegen sollen Bewährtes oder neue Trends wie Ice Schaumweine die Wende bringen. Die Top-Themen rund ums Wein- und Sektregal im Überblick.   Mehr ›

Fleisch, Wurst, Geflügel

Regionalität und Veggie haben Potenzial

Die Themen Tierwohl, Gesundheit und Regionalität fordern die Mäster heraus. Dabei macht der Handel insbesondere beim Schweinefleisch mächtig Druck. Schinken soll eine Verjüngungskur erhalten. Und Veggi gilt als neuer Hoffnungsträger. Die Top-Trends kurz zusammengefasst.   Mehr ›

Vor allen in den Supermärkten werden vegane Produkte gekauft.
Johannes Brunnbauer

Die Trends bei Vegan und Bio

  1. Veganer Anbau im Aufbau

  2. Vegan überholt vegetarisch

  3. Deutschland bei veganen Innovationen vorn

  4. Lebensmitteleinzelhandel profitiert

  5. Gefragte Handelsmarken

Aus der Ausgabe 48/16


Die Lebensmittel Zeitung im Abo

Unsere Abo-Seiten bieten Ihnen alle Informationen rund um die verschiedenen Abonnements und die Service-Angebote von Lebensmittel Zeitung und LZ Digital.

Gewinnspiel: Adventskalender

LZ Adventskalender 2016
LZ

ADVENTSKALENDER 2016

Aus dem Inhalt
  • Lassen Sie sich beschenken.

    Bei der Lebensmittel Zeitung gehen wieder Wünsche in Erfüllung - und das an jedem Tag bis Weihnachten.
    24 Türchen und 25 Gewinnchancen warten auf Sie. Viel Glück!

Karriere

E-Paper

Macher gesucht für Marken und Märkte

Das Magazin LZ Karriere 2017 richtet sich an Studenten und Absolventen, stellt den Markt und relevante Player vor und ebnet den Einstieg in die Konsumgüterwirtschaft. Es liefert Antworten auf die Frage, welche Laufbahn man im Handel, bei Nahrungsmittelherstellern, Zulieferern und Dienstleistern einschlagen kann, stellt Arbeitgeber, Aufgabengebiete und Gehaltsperspektiven vor.
Zum E-Paper

Bildergalerien
Sebels Sicht
stats