Dienstag, 23. September 2014

Sanierungskonzept Karstadt will Online-Geschäft auslagern

Karstadt will sein Online-Geschäft auslagern. Um die hohen Investitionen für den Aufbau des Geschäfts nicht selber stemmen zu müssen, strebt das Management ein Betreibermodell mit einem externen Partner an. Die neuen Sparpläne des Managements stoßen bei der Gewerkschaft Verdi währenddessen auf Widerstand. Mehr >

Halbjahresergebnis Tesco verschätzt sich um eine Viertelmilliarde

Der britische Einzelhändler hat seine Gewinnprognose für das erste Halbjahr möglicherweise um 250 Mio. Pfund zu hoch angesetzt. In diesem Fall lägen die ersten sechs Monate sogar 750 Mio. GBP unter dem Vorjahreswert. Mehr >
Anzeige

Aktualisiert Tarifstreit Verdi droht Amazon mit Streiks im Weihnachtsgeschäft

Im Tarifstreit mit dem Internet-Versandhändler Amazon will die Gewerkschaft Verdi die Streiks ausdehnen. Künftig soll auch in Werne und Koblenz gestreikt werden. Zudem droht Verdi dem Online-Händler zum Weihnachtsgeschäft mit einem Paukenschlag. Mehr >

Norwegischer Fischfarmer Mitsubishi will Cermaq für Milliardenbetrag schlucken

Der japanische Mischkonzern Mitsubishi will den Fischfarmer Cermaq für einen Milliardenbetrag übernehmen und damit seine Lebensmittelsparte stärken. Das norwegische Handelsministerium will vor dem Verkauf seines 60-Prozent-Anteils aber noch andere Angebote prüfen. Mehr >

Preisdruck BVA erwartet fallende Preise

Gute Ernten in Deutschland und der EU setzen die Preise für Getreide unter Druck. Und das dürfte sich so schnell auch nicht ändern. Eine Trendwende sei derzeit nicht in Sicht, sagt der Präsident des Bundesverbandes der Agrargewerblichen Wirtschaft (BVA), Konrad Weiterer. Mehr >

Bezahlverfahren Online-Händler unterschätzen indirekte Kosten

Online-Händlern entstehen durch Zahlungsstörungen und -ausfälle laut einer Studie jährlich Kosten von rund 961 Millionen Euro. Demnach achten die Händler vor allem auf die direkten Kosten eines Zahlverfahrens und zu wenig auf deren indirekte Kosten. Mehr >

ECE Entwicklungs-Chef wechselt zum Wettbewerber mfi

Der ECE-Manager Gerd Wilhelmus wechselt als neuer Geschäftsführer und Leiter Projektentwicklung zum Konkurrenten mfi. Mehr >


Der neue LZnet-Newsletter

Ihr tägliches Branchen-Update im neuen Layout:

  • übersichtlicher

  • fokussierter

  • mobil optimiert


Jetzt Newsletter bestellen!




LZ Karriere 2014

E-Paper: Lesen Sie die neue Ausgabe von "LZ Karriere".


LZ direkt Drogeriewelten

LZ direkt Drogeriewelten Jetzt die aktuelle Ausgabe als E-Paper lesen!


Nur in Print

Wunderwaffe
Brausegiganten und Start-ups arbeiten emsig an der Herstellung von Saft, Cola und Bier aus Kapseln
LZ 38

Irgendwo in Afrika
Agrar-Investments sind nicht ohne Risiko - doch zwei Ex-Manager der Ernährungsbranche schreckt das nicht ab
LZ 38

US-Firma entwickelt Ei-Ersatzprodukt auf Pflanzenbas
Erste Forschungsergebnisse gelten als vielversprechend – Hühnerbranche vor großen Herausforderungen
LZ 38

Zum Probe-Abo