Mittwoch, 23. April 2014

Archiv

Es wurden 5 Einträge gefunden.
Die Sortierung erfolgte nach Relevanz.

    • Refresco Holding B.V.

      | 03.06.2013 | Unternehmen |

      Die niederländische Holding ist Europas größter Private-Label-Saftanbieter … Molkereikonzern Campina Melkunie im Rahmen eines Management-by-out abgestoßenen Gesellschaften … Drinks (Niederlande) und Refrescos de Sur Europa S.A. (Spanien). Mit der Übernahme … Mehr


    • Refresco strukturiert Produktion um

      | 03.12.2010 | News |

      … Jahren an unseren Standorten verstärkt in effizientere Technologien investiert. Unsere modernen … daher den geringsten Output, heißt es. Auch die zunehmende PET-Abfüllung sei … können. Dadurch würden Logistikkosten eingespart. Von der Schließung betroffen sind 45 … Mehr


    Anzeige
    • Refresco forciert Konzentrationsprozess

      | 19.08.2010 | News |

      … niederländische Refresco-Gruppe verleibt sich die Softdrink International, SDI, ein. Damit erreicht der Konzentrationsprozess der Private Label-Anbieter von Softdrinks eine neue Dimension. In vier bis sechs Wochen erwartet Hans Roelofs, CEO der … Mehr


    • Refresco übernimmt SDI

      | 17.08.2010 | News |

      LZnet/hof. Der größte europäische Anbieter von Private Label-Fruchtgetränken … übernehmen. Der Transaktion muss einer Mitteilung des Unternehmens zufolge … unterhält Produktionsstandorte in Erftstadt (Deutschland) und Heerlen (Niederlande … Mehr


    • Refresco sieht Geschäftsmodell ungefährdet

      | 30.10.2008 | News |

      … gerückt ist, sucht neue Investoren und verweist auf einen positiven Geschäftsverlauf 2008. Deutschland-Geschäftsführer … Finanzkrise ins Trudeln geraten könnte. "Die Entwicklung des Cash-flows und des Ebitda ist positiv", sagt Brettschneider zur aufgelaufenen … Mehr




      Nicht das Richtige gefunden?

      Food-Skandale, mobiles Bezahlen, Couponing oder auch Tierwohl-Labels – Abonnenten und Leser der LZ, die schnell und unkompliziert die wichtigsten Archivartikel, Interviews, Rankings oder Studien zu aktuellen Branchen-Topthemen suchen, unterstützt der Deutsche Fachverlag mit einem erweiterten Rechercheservice.

      Wir suchen für Sie bei Fremddatenbankanbietern wie Genios und stellen individuelle Informationspakete zusammen. Die Preise sind nach Aufwand gestaffelt, beginnend mit 18 Euro für die Einzelartikelsuche.

      Interessierte wenden sich unter Tel. 069/75 95-2042, Montags – Freitags, von 8.00 bis 17.00 Uhr, oder E-Mail: zentralarchiv@dfv.de an das Rechercheteam der LZ.


      LZ-Archiv

      Rechercheshop: Ihr Zugang zu allen Artikeln der gedruckten LZ


      Nur in Print

      Bitte Platz nehmen!
      Der englische Online-Lieferservice Ocado mischt den heimischen LEH auf
      LZ 16

      Bauboom am Bosporus
      Insbesondere in Istanbul sehen Entwickler und Betreiber Potenzial für weitere Einkaufszentren.
      LZ 16

      "Der Markt ist volatil"
      ECE-Chef Alexander Otto im LZ-Gespräch
      LZ 16

      Zum Probe-Abo