Samstag, 25. April 2015
Rankings

Daten & Fakten
Studien




Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012

Januar 2013


Das Kölner Beratungsunternehmen Service Value hat zum dritten Mal die Kundenorientierung deutscher Lebensmitteleinzelhändler untersucht.
Insgesamt schnitten im kostenpflichtigen "Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012" die Unternehmen Globus und Lidl am besten ab.

In der Studie wurden 30 Leistungsmerkmale abgefragt. So wiesen Kaufland und Famila Nordwest laut Service Value die höchste Kundenbindung auf. Die Händlermarken Tegut und Rewe führten beim Image. Beim Kundenservice schnitten Edeka, Globus und Rewe gut ab. Für die Supermärkte gelte zudem, dass die Beratungsqualität und der Umgang mit Beschwerden und Reklamationen die wichtigsten Treiber für Kundenbindung seien.

Studienbasis ist eine Online-Befragung von mehr als 3600 Verbrauchern im Dezember 2012. Insgesamt wurden 13 Verbrauchermärkte und SB-Warenhäuser, 7 Discounter und 3 Bio-Supermärkte beurteilt.

Herausgeber:






Die iPad-App der LZ

Jetzt gleich im App-Store updaten!

Die aktuelle, für iOS 8 optimierte Version der LZ iPad-App ist da. Mit zahlreichen verbesserten Funktionalitäten, einem modernen Outfit und noch mehr Lesekomfort.


Nur in Print

"Die Balance halten"
LZ-Gespräch mit Rotkäppchen-Chef Christof Queisser über die hohe Aktionsfrequenz in der Kategorie, tückische Preiserhöhungen und Wachstum im Ausland
LZ 17

"Das steckt in einem drin"
Kurt Dohle wird 80
LZ 17

Dortmunder Grundgesetz
Rewe-Kaufmann Thorsten Schulenburg setzt als selbstständiger Händler vor allem auf Frische und Bedienung
LZ 16


Zum Probe-Abo


LZnet-Apps jetzt updaten

Für iPhone und Android: Unsere LZnet-Apps machen Branchen-News und Store Checks mobil.