Samstag, 20. Dezember 2014
Rankings

Daten & Fakten
Studien




Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012

Januar 2013


Das Kölner Beratungsunternehmen Service Value hat zum dritten Mal die Kundenorientierung deutscher Lebensmitteleinzelhändler untersucht.
Insgesamt schnitten im kostenpflichtigen "Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012" die Unternehmen Globus und Lidl am besten ab.

In der Studie wurden 30 Leistungsmerkmale abgefragt. So wiesen Kaufland und Famila Nordwest laut Service Value die höchste Kundenbindung auf. Die Händlermarken Tegut und Rewe führten beim Image. Beim Kundenservice schnitten Edeka, Globus und Rewe gut ab. Für die Supermärkte gelte zudem, dass die Beratungsqualität und der Umgang mit Beschwerden und Reklamationen die wichtigsten Treiber für Kundenbindung seien.

Studienbasis ist eine Online-Befragung von mehr als 3600 Verbrauchern im Dezember 2012. Insgesamt wurden 13 Verbrauchermärkte und SB-Warenhäuser, 7 Discounter und 3 Bio-Supermärkte beurteilt.

Herausgeber:






Die LZ fürs iPad

Immer donnerstags ab 17 Uhr!

Mit den Inhalten der kompletten LZ plus exklusive iPad-Extrafeatures. Gleich downloaden!


Nur in Print

Sprung ins Neuland
Wie geht es beim Drogeriekonzern Rossmann nach dem Weggang der beiden Geschäftsführer Roland Frobel und Klaus Praus weiter?
LZ 51

Alles und mehr
Der Internetriese Amazon wertet sein gigantisches Sortiment sukzessive mit Eigenmarken und Exklusivprodukten auf
LZ 51

Foodwatch verrennt sich
Kommentar von Hanno Bender
LZ 51

Zum Probe-Abo


LZnet-Apps jetzt updaten

Neu für iPhone und Android: Unsere aktualisierte App für iPhone und Android macht Branchen-News und Store Checks mobil.