Samstag, 30. August 2014
Rankings

Daten & Fakten
Studien




Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012

Januar 2013


Das Kölner Beratungsunternehmen Service Value hat zum dritten Mal die Kundenorientierung deutscher Lebensmitteleinzelhändler untersucht.
Insgesamt schnitten im kostenpflichtigen "Service-Atlas Lebensmitteleinzelhandel 2012" die Unternehmen Globus und Lidl am besten ab.

In der Studie wurden 30 Leistungsmerkmale abgefragt. So wiesen Kaufland und Famila Nordwest laut Service Value die höchste Kundenbindung auf. Die Händlermarken Tegut und Rewe führten beim Image. Beim Kundenservice schnitten Edeka, Globus und Rewe gut ab. Für die Supermärkte gelte zudem, dass die Beratungsqualität und der Umgang mit Beschwerden und Reklamationen die wichtigsten Treiber für Kundenbindung seien.

Studienbasis ist eine Online-Befragung von mehr als 3600 Verbrauchern im Dezember 2012. Insgesamt wurden 13 Verbrauchermärkte und SB-Warenhäuser, 7 Discounter und 3 Bio-Supermärkte beurteilt.

Herausgeber:

Anzeige






Die LZ fürs iPad

Immer donnerstags ab 17 Uhr!

Mit den Inhalten der kompletten LZ plus exklusive iPad-Extrafeatures. Gleich downloaden!


Nur in Print

"Wir sind billig und schnell"
Claus Juel-Jensen, Chef von Netto International, spricht im LZ-Interview über die Zukunft des größten dänischen Discounters
LZ 34

Attacke statt Rückzug
Der neue Auslandschef bei Walmart, David Cheesewright, soll den Handelsgiganten außerhalb der US-Grenzen wieder auf Erfolgskurs bringen
LZ 34

Abverkauf statt Abgesang
Bad Münstereifel wagt ein Experiment: Erstmals verwandelt sich eine deutsche Innenstadt in ein Factory Outlet Center
LZ 34

Zum Probe-Abo


LZnet-Apps jetzt updaten

Neu für iPhone und Android: Unsere aktualisierte App für iPhone und Android macht Branchen-News und Store Checks mobil.