Mittwoch, 03. September 2014

Handelsmarken

Aufmacher4 Foto: L. Heimrath
Foto: L. Heimrath
Die Eigenkreationen der Handelsunternehmen sind in allen Sortimenten eine feste Größe geworden. Ob Preiseinstieg oder Premium, Handelsmarken stehen inzwischen für 40 Prozent des Gesamtumsatzes im deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Eine treibende Kraft sind Mehrwert-Handelsmarken, auch und gerade im Harddiscount. (Stand: Mai 2014)

PLMA-Messebericht Produkte für alle Preisklassen

Donnerstag, 22.05.2014

Die PLMA in Amsterdam lockte in diesem Jahr mehr Einkäufer und Aussteller. Der Handel erhöht seinen Differenzierungsanspruch, auch Markenartikler zeigten Präsenz. Mehr >

Branchentreff PLMA Die ganze Vielfalt von Billig bis Premium

Freitag, 16.05.2014

Die PLMA in Amsterdam gilt als unverzichtbare Plattform für Neuheiten und Markenkopien im Bereich Private Labels. Im Fokus stehen dieses Jahr die Themen Nachhaltigkeit, Herkunft und Kostenentwicklung. Mehr >

Nielsen-Analyse Eigenschöpfungen des Handels beleben den Markt

Freitag, 16.05.2014

Im deutschen Markt hat sich in Sachen Handelsmarken zahlenmäßig nur wenig verändert. Die stärksten Wachstumstreiber sind die Vollsortimenter. Doch der Discount dominiert das Geschäft – knapp drei von vier umgesetzten Euro entfallen auf diese Vertriebsschiene. Mehr >

Nespresso-Kopie Aldi Süd vertreibt "Expressi" erfolgreich

Freitag, 16.05.2014

Das geschlossene Kapselsystem Expressi von Aldi Süd kommt bei den Kunden an. Schätzungsweise mehr als 300.000 Maschinen wurden in den ersten drei Monaten verkauft. Auch Lidl feilt an seiner Kapselvariante. Mehr >
Anzeige

Innovationsschau Im Eigengewächshaus

Freitag, 16.05.2014

Seit Frühjahr 2013 haben die Händler wieder eine Reihe innovativer Eigenmarken in die Verkaufsregale gebracht. Dafür suchten sie gezielt nach Marktnischen und klopften die Preislagen von Einstieg bis Premium ab. Mehr >

Kampf um die Mitte No-Names drängen stärker in die "Feine Welt"

Freitag, 16.05.2014

Der Lebensmitteleinzelhandel bringt seinen Eigengewächsen markentypische "Manieren" bei. Mit Mehrwert-Marken zieht er in den Kampf um die Mitte. Die Verbraucher werden mit entsprechenden Zusatznutzen gelockt. Mehr >



Blick nach Großbritannien Das Empire schlägt zurück

Freitag, 16.05.2014

Britische Händler rüsten ihre Eigenmarken gegen die deutschen Discounter auf. Denn der dort wachsende Erfolg von Aldi und Lidl fordert die einheimischen Großfilialisten in der aktuellen Rezession heraus. Mehr >

Günstige Frische Obst & Gemüse-Marken mit Zusatznutzen

Freitag, 16.05.2014

Händler setzen im grünen Sortiment auf Eigenmarken und tun das zunehmend in mehreren Stufen. Ein dank Private Labels strukturiertes Sortiment bietet dem Kunden Orientierung. Zusätzliche Pluspunkte bietet nachhaltige oder regionale Ware. Mehr >

Key Account Management Subtile Führung ohne Mandat

Freitag, 16.05.2014

Im Handelsmarkengeschäft sind Key Account Manager auch als Beziehungsexperten tätig. Ohne eine bekannte Marke im Rücken müssen sie Glaubwürdigkeit und Vertrauen aufbauen und dem Retailer Orientierung bieten. Mehr >

Sortimente Real justiert Eigenmarken neu

Donnerstag, 15.05.2014

Real justiert sein Eigenmarkenportfolio neu. Die preislich unter Aldi-Niveau angesiedelte Marke "Ohne Schnicknack" wird kräftig ausgebaut. Bei Herstellern von Eigenmarken zählt Real nicht mehr zu den ersten Adressen. Mehr >

Wettlauf mit der Industrie Müller fordert Marke heraus

Freitag, 09.05.2014

Zeitgleich mit dem Launch der von Unilever markentechnisch groß inszenierten neuen Kompress-Deos stellen die Müller-Drogeriemärkte eigene Kompaktdeos ins Regal. Mehr >

Handelsmarkenmonitor Händler schärfen ihr Preisprofil

Donnerstag, 08.05.2014

Knapp 90 Prozent der Verbraucher sind der Ansicht, dass sich Handelsmarken in Qualität, Wertigkeit und Anmutung kaum noch von ihren Marken-Vorbildern unterscheiden. Das und mehr belegt der jüngste Handelsmarkenmonitor von LZ und Metrixlab. Mehr >

Eigenmarkenpolitik Budni baut sein Sortiment um

Donnerstag, 17.04.2014

Drogeriemarktbetreiber Budnikowsky krempelt seine Märkte um: Die Hamburger ersetzen nach der geplatzten Kooperation mit dm dessen Balea-Marke nun durch neue Budni-Labels. Mehr >

Kommentar Mitte-Marken sind unverzichtbar

Mittwoch, 16.04.2014

Mitte ist gut, in der Mitte ist am meisten Platz. Nur nicht im Handel. Dort stehen die Marken der Mitte seit Jahren massiv unter Druck. Gefahr droht von oben durch Marktführermarken und von unten durch Private Labels. Doch nur mit erfolgreichen Mitte-Marken können sich Vollsortimenter vom Wettbewerb differenzieren. Der MAI-Index von LZ und GfK hat die Aufsteiger aus dem Mittelfeld untersucht. Mehr >

Chancen für Mitte-Marken Wie aus Burnouts Aufsteiger werden

Mittwoch, 16.04.2014

Viele B- und C-Marken verlieren Marktanteile. Etliche der Zweit- und Drittmarken zählt die GfK zu sogenannten Burnout-Brands, denen eine schwere Zukunft beschieden ist. Einigen Mitte-Marken gelingt dennoch der Aufstieg aus der Gefahrenzone. Das zeigt der exklusive MAI-Index von GfK und LZ. Mehr >

Neue Edeka-Kampagne Eigenmarken-Duell folgt auf "Supergeil"-Video

Montag, 03.03.2014

Nach dem online verbreiteten "Supergeil"-Video startet Edeka jetzt einen klassischen Fernsehspot zur neuen Eigenmarken-Kampagne. In dem TV-Clip liefern sich zwei Steppkes ein Blickduell in bester Italo-Western-Manier. Mehr >

Handelsmarken Händler stärken Mehrwert-Produkte

Mittwoch, 31.07.2013

Einträglich. Vollsortimenter und SB-Warenhäuser bauen Geschäft mit Mehrwert-Handelsmarken aus. Verstärkte Unterstützung durch Promotions. B-Marken werden ausgedünnt. Mehr >

Handelsmarken-Gipfel Eigenmarken als Sortimentsanker

Freitag, 14.06.2013

Austausch. Vierter Branchentreff rund um das Thema Private Label. Experten diskutieren erfolgreiche Vermarktungsansätze. Handelsmarken wachsen wieder Mehr >

PLMA Konzepte für das In- und Ausland

Freitag, 31.05.2013

Messe. Zahlreiche Aussteller und Besucher nutzen die PLMA in Amsterdam für neue Kundenbeziehungen und um sich einen Überblick über Trends und Themenfelder zu verschaffen. Die Messe beweist Führungsrolle im Handel. Nachhaltigkeit und Serviceleistungen im Vordergrund. Mehr >

Neue Produkte Feuerwerk im Lebensmittelhandel

Freitag, 24.05.2013

Mit Bildstrecke. Vollsortimenter und Discounter bringen innovative und überraschende Produkte ins Verkaufsregal. Regionalität bleibt angesagt. LZ-Scout zeigt ausgewählte Highlights. Mehr >

Sharoff "Niemand kann sich auf seinen Lorbeeren ausruhen"

Freitag, 24.05.2013

Interview. Brian Sharoff, seit 32 Jahren Präsident der Fachmesse PLMA, über die Einlistung von Topmarken bei Aldi, seine liebste Handelsmarke und Trends in der Eigenmarken-Entwicklung. Mehr >

Cerealien Handelsmarke zum Frühstück

Freitag, 24.05.2013

Müslimarkt. Im Geschäft mit Cerealien sind hochwertige Eigenmarken eine wachsende Nische. Aldi und Lidl zeigen sich ehrgeizig gegenüber der Markenkonkurrenz. Turbulenzen im Herstellermarkt. Mehr >

Nonfood An Konzepten herrscht kein Mangel

Freitag, 24.05.2013

Strategien. Bedeutung von Handelsmarken nimmt zu. Unterschiede zwischen den Playern. Discounter Lidl setzt Benchmark in Sachen Vermarktung. Vorbild ist Kaffeeröster Tchibo. Mehr >

Drogeriemarkt Kundenakquise unter eigener Flagge

Freitag, 24.05.2013

Verteilungskampf. Drogeriemarktbetreiber holen Schlecker-Kunden mit Handelsmarken an Bord. Auch Vollsortimenter feilen an Konzepten. Netto Markendiscount profiliert sich. Mehr >

Brotzeit Lidl baut seine Heimat-Range aus

Freitag, 24.05.2013

Regional. Discounter intensiviert Nutzung der Marke "Ein gutes Stück Heimat". In bayerischen Filialen neue Fleisch- und Wurstprodukte ins Sortiment genommen. Mehr >

Kommentar Der Eigenmarken-Spagat

Donnerstag, 02.05.2013

Wer auf die jüngsten Marktanteilszahlen der führenden Marktforschungsunternehmen Nielsen und GfK zur Entwicklung der Handelsmarkenumsätze im deutschen LEH blickt, kann leicht einen falschen Eindruck gewinnen. Mehr >

LZnet-Apps jetzt updaten

Neu für iPhone und Android: Unsere aktualisierte App für iPhone und Android macht Branchen-News und Store Checks mobil.


Nur in Print

Zentrum der Food-Industrie
Korea baut eine Stadt für Nahrungsmittelproduzenten und will zum Motor Asiens werden
LZ 35

Insellösung
SB-Warenhäuser setzen mit wenig Erfolg auf Discount-Module
LZ 35

Zankapfel Gentechnik
Kommentar von LZ-Redakteur Dirk Lenders
LZ 35

Zum Probe-Abo