Metro Metro bläst Kaufhof-Verkauf vorerst ab


Der Handelskonzern Metro legt die Verkaufsgespräche für die Warenhaustochter Kaufhof auf Eis. "Die aktuelle Lage am Kapitalmarkt bietet keine geeigneten Rahmenbedingungen für eine so wichtige Transaktion", sagte der neue Metro-Chef Olaf Koch.
Der Konzern habe immer wieder betont, dass ein Verkauf das Potenzial von Kaufhof reflektieren müsse. "Aus heutiger Sicht können wir das Ertragspotenzial b

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats