Kommentar Branche am Pranger

Die Bilder gleichen sich: Ob Beckmann, Maischberger oder Plasberg. Im deutschen Fernsehen werden Leute befragt, die zu bestimmten Themen kritische Meinungen haben. Diejenigen, die nicht im Sinne des Großen und Ganzen handeln, werden ins Kreuzverhör genommen. Soweit so gut. Das ist die Funktion der Medien, als kritische Wächter für die Öffentlichkeit dunkle Machenschaften ans Licht zu zerren. Die Energiekonzerne zocken uns ab, die Autoindustrie produziert zu viele Dreckschleudern, in Seniorenheimen geht es nicht sauber zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats