Arcandor Bund lehnt Staatsbürgschaft ab


Der ums Überleben kämpfende Touristik- und Handelskonzern Arcandor kann endgültig nicht mehr mit Hilfen aus dem «Wirtschaftsfonds Deutschland» rechnen. Der Lenkungsausschuss des Fonds lehnte einen entsprechenden Antrag auf Staatsbürgschaft und einen Kredit aus dem Fonds wie erwartet ab, heißt es aus dem Wirtschaftsministerium. Die Absage an die Fondshilfen kommt nicht überraschend. Zuvor hatte bereits der zusätzlich eingeschaltete Lenkungsrat empfohlen, keine Hilfen aus dem «Wirtschaftsfonds Deutschland» zu geben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats