Gentechnik Greenpeace feiert Erfolg


LZ|NET. Die Entscheidung von Campina, einige Landliebe-Artikel "ohne Gentechnik" zu kennzeichnen, löst in der Milchbranche eine Diskussion aus. Die Campina GmbH, Heilbronn, nutzte die Intermopro, um auf ihren neuesten Marketingcoup aufmerksam zu machen. Sie sorgte so für Gesprächsstoff in den Messehallen, ohne selbst Aussteller zu sein. Während einige Hersteller Milch "ohne Gentechnik" ähnlich wie Bio- und faire Milch für ein Randthema halten, bringt die deutsche Tochter des niederländischen Molkereikonzerns nach Einschätzung vieler Marktteilnehmer zumindest die Anbieter von Markenmilch unter Zugzwang.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats