Kommentar Das Dilemma für Karstadt

Es klingt schon fast wie ein Offenbarungseid: Das Konzept für Karstadt ist gut - nur uns laufen die Kosten davon. Arcandor-Chef Thomas Middelhoff muss es schwer gefallen sein, die passenden Worte für den Ergebniseinbruch zu finden, den ihm die Warenhäuser im zweiten Kalenderquartal 2008 beschert haben. Viel lieber spricht er ja über den Konzeptwandel bei Karstadt, der greife, und vom Trading-up, das sich als erfolgsversprechend erweise.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats