Ahold Der AH-Effekt


LZnet. Glauben Sie, dass die Abkürzung AH für Probleme in Deutschland sorgen könnte?" AH? So ähnlich hieß doch einmal eine Popband! Doch die Anfrage eines niederländischen Journalisten an die LZ-Redaktion zielt in eine andere Richtung. Es geht um Aholds Plan, mit seinem Convenience-Format Albert Heijn to go nach Deutschland zu kommen. Die Sorge des Kollegen ist womöglich unbegründet. Nur die wenigsten hierzulande verbinden die Initialen heute noch mit dem Mann, der einen Weltkrieg entfachte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats