Rewe Rewe erstmals in Fulda


Topmodern ausgestattet, großzügig angelegt und mit starkem Regionalbezug - so will Rewe die Kundschaft im Osthessischen überzeugen. Platzhirsch in Fulda ist Tegut. Der Mittelständler wurde im September von der Schweizer Migros übernommen. Die Kölner Gruppe ist bisher nur mit einem Nahkauf in der Domstadt vertreten.Inhaber Kai Grasmück hat im 2.000 qm großen Supermarkt das Rewe-Vollsortimenter-Design perfekt umgesetzt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats