Penny Keine Käufer für Penny Osteuropa


Die Gespräche der Rewe mit Enterprise Investors über einen möglichen Verkauf von Penny Rumänien und Bulgarien sind offenbar gescheitert. Das erfuhr die LZ aus dem Umfeld des Unternehmens.
Penny hat in beiden Ländern eine schwierige Marktposition. Der Rewe-Discounter betreibt in Rumänien etwa 100 Märkte und in Bulgarien rund 50. Doch spätestens seit Konkurrent Lidl dort im Frühjahr 2010 auch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats