Kommentar Gefährdete Rechtssicherheit

LZnet. Die europäische Tabakwirtschaft mag sich schon weitgehend damit abgefunden haben, in der Diskussion um Rauchen und Gesundheit in eine Ecke gestellt zu werden. Dass andere Wirtschaftszweige wie die Süßwarenindustrie, die Alkoholwirtschaft oder Fettverarbeiter bei der seit 2003 geltenden Tabak-Produktrichtlinie der EU keinen Schulterschluss mit der Zigarettenbranche gegen staatliche Bevormundungen gewagt haben, mag bis zu einem gewissen Grad verständlich sein. Die Sorge, mit in einen politischen Strudel zu geraten, war bisher wohl zu groß.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats