KarstadtQuelle KarstadtQuelle: Helmut Merkel


Lebensmittel Zeitung: Was sind für Ihr Unternehmen in 2006 die wichtigsten Aufgaben in den Bereichen IT und ECR? Prof. Dr. Helmut Merkel: Wesentlich für den KarstadtQuelle-Konzern wird sein, dass die laufenden IT-Projekte die Aktivitäten zur Restrukturierung auch weiterhin nachhaltig unterstützen. Beispielhaft sind dafür in der Karstadt Warenhaus AG das Projekt "Forward". Darin stellen wir die warenwirtschaftlichen Prozesse auf eine neue und dann integrierte Basis.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats