Wehmeyer Wehmeyer im Insolvenzverfahren


LZ|NET. Das Amtsgericht Aachen hat das Insolvenzverfahren für den Bekleidungsfilialisten Wehmeyer GmbH & Co. KG eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Dr. Frank Kebekus bestellt. 16 der insgesamt 39 Filialen wurden wie angekündigt geschlossen. Nahezu alle 950 Beschäftigten sind zum ersten Oktober in eine Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaft gewechselt, von der sie maximal vier Monate lang zu 80 Prozent ihres letzten Nettogehalts angestellt und weiterqualifiziert werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats