Lehrplätze Zahl der Lehrplätze reicht nicht aus

von Judit Hillemeyer
Freitag, 11. April 2008
Laut dem Berufsbildungsbericht der Bundesregierung werden in diesem Jahr, bezogen auf 832.000 Schulabgänger und Altbewerber, 206.000 Lehrplätze fehlen.



Für 2007 zieht Bundesbildungsministerin Annette Schavan eine positive Bilanz. "Mit rund 625.900 neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen zum 30. September 2007 haben wir erstmals seit 2001 die Marke von 600.000 überschritten und damit die zweithöchste Vertragszahl seit der Wiedervereinigung erreicht".

Ziel bleibe, "willigen Jugendlichen einen Ausbildungsplatz zur Verfügung zu stellen." Zu diesem Zweck hat die Bundesregierung den Ausbildungsbonus für Altbewerber beschlossen.

(juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats