Kommentar Kein bisschen gesünder

Dänemark hat einen Ruf zu verlieren. Das skandinavische EU-Gründungsmitglied ist eigentlich bekannt für seine Liberalität, seine freizügige Familien- und Drogenpolitik und ein großes Maß an Meinungsfreiheit. Sozialliberale Regierungen ließen jahrzehntelang jeden Dänen nach seiner Façon glücklich werden. Nur die Restriktionen für Alkohol huldigen noch einem altmodischen Pietismus - und haben der Freude an ausschweifenden Gelagen nie wirksam Abbruch getan.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats