Kommentar Metro regt Phantasie an

Seit vergangener Woche hat der Düsseldorfer Metro-Konzern mit Eckhard Cordes einen neuen Vorstandschef. Seit dieser Woche wird der Aufsichtsrat von Franz Markus Haniel geleitet. Der Hauptaktionär wird nun im Verbund mit seinem Top-Manager alles daran setzen, dass sich die teure Machtübernahme beim größten deutschen Händler so schnell wie möglich bezahlt macht. Wer über 3 Mrd. Euro für die Aufstockung einer Beteiligung in die Hand nimmt, die ihm gemeinsam mit den beiden anderen Altgesellschaftern seit langem schon die Mehrheit gesichert hatte, dem kann es nicht nur darum gehen, Kaufhof und Real operativ wieder "auf Spur" zu bringen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats