Karstadt Möglicher Investor stellt Forderungen


Im Zusammenhang mit dem Kauf der insolventen Warenhauskette Karstadt hat die Beteiligungsgesellschaft Triton laut einem Pressebericht auch staatliche Hilfen ausgelotet.  
Bei der entsprechenden Anfrage an die Bundesregierung sei es um die Absicherung neuer Bankkredite gegangen, berichtete die Tageszeitung "Die Welt" ohne Angabe von Quellen. Am Markt gelte es als schwierig, ohne Absicherung größere Kredite für das Unternehmen zu bekommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats