Kommentar Noch gibt es Erklärungsbedarf

Das Konjunkturpaket, das vom Kabinett am Mittwoch verabschiedet worden ist, soll in den kommenden zwei Jahren Investitionen in Höhe von 50 Mrd. Euro anstoßen und helfen, 1 Million Arbeitsplätze zu sichern. So weit die Erklärungen der Bundesregierung zu den branchenorientierten, sektoral begrenzten Konjunkturspritzen unter anderem für die Kfz- und Bauindustrie. Die Wirksamkeit des Pakets wird mit Blick auf eine Stabilisierung der Konjunktur und eine Stimulierung der Inlandsnachfrage nicht nur von Markenverband und Hauptverband des Deutschen Einzelhandels, sondern auch von etlichen Volkswirten bezweifelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats