Karstadt Verhandlungen bei Karstadt noch ohne Ergenis


Bei den Verhandlungen über die Mieten für die insolvente Warenhauskette Karstadt konnte zunächst kein Ergebnis erzielt werden. Vertreter des Investors Berggruen und des Karstadt-Vermieters Highstreet vereinbarten am frühen Donnerstagmorgen in London jedoch eine Fortsetzung der Gespräche. Das wurde aus Verhandlungskreisen bekannt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats