Nestlé Nestlé: Patrice Bula


Lebensmittel Zeitung: Der deutsche Markt war nach den Erfahrungen 2004 besonders schwierig. Welche Konsequenzen ziehen Sie daraus für Ihre Strategie 2005? Patrice Bula: Der Verbraucher hält sein Geld zusammen und lässt sich nicht mehr so leicht beeindrucken. Gleichwohl - innovative Produkte, die einen sichtbaren relevanten Mehrwert bieten, stehen auch morgen hoch im Kurs. Bestes Beispiel aus 2004: Der neue Nescafé Cappuccino, bei dem wir trotz deutlicher Preissteigerung signifikante Absatzerfolge realisieren konnten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats