Kommentar Procter zieht Konsequenzen

Bei Procter & Gamble wird gerade in Deutschland zunehmend sichtbar, dass die Lehren aus einer übertriebenen Globalisierungs-Strategie gezogen wurden. Eine stärkere lokale Orientierung hat sie ersetzt. Die aktuelle Preisrücknahme beim Weichspüler Lenor ist nur ein Beispiel dafür. Dem Vernehmen nach steht das gesamte Procter-Sortiment in Deutschland unter Wettbewerbsaspekten mittel- bis langfristig auf dem Prüfstand.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats