Praktiker Praktiker rutscht noch tiefer in die Verlustzone


Der Baumarkt-Filialist bilanziert 2011 auch nach einem halben Jahr eine negative Geschäftsentwicklung. Gleichwohl sieht das Unternehmen keinen Grund, die Geschäftskonzeption aufzugeben.
Nach sechs Monaten des aktuellen Geschäftsjahres meldet Praktiker ein Umsatzminus im Konzern von 9,2 Prozent auf noch 1,623 Mrd. Euro. Das Ebita verschlechterte sich überproportional auf minus 143,5 Mio. Euro. Im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats