Kommentar SB-Prinzip erreicht die Kasse

Selbstbedienung ist seit 50 Jahren Grundlage des modernen Einzelhandels. Jetzt sieht es danach aus, als könnte das SB-Prinzip auf eine der letzten Inseln intensiver Arbeit in den Filialen ausgeweitet werden: Die Kasse. Entsprechende Angebote sind eins der Hauptthemen der Eurocis, der Messe für Handels-IT nächste Woche. Sowohl beim Self-Scanning als auch bei geschlossenen Bargeld-Handling-Systemen geht es im Kern darum, klassische Arbeit einer Kassiererin durch den Kunden selbst erledigen zu lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats