Kommentar Schlecker räumt auf

Das Verblüffende ist: Es ist vorstellbar, dass Schlecker mittelfristig einige tausend Läden dicht macht. In der Branche fragen sich viele schon lange, ob der Marktführer seine Verdichtung nicht übertrieben hat. Auf 11 000 Flächen hatte er sein System hochgetrieben. Mehr hat keiner. Nur Apotheken, Tankstellen oder Bäckereien sind in Deutschland zahlreicher. Aber das System war ausgereizt, der Marktführer verliert Umsatz.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats