Kommentar Schleckers Bekenntnis

LZnet. Schlecker ist noch nicht am Ende. Nicht da, wo das Unternehmen hin will, zurück zu einem profitablen Kerngeschäft. Aber sicherlich auch nicht da, wo mancher Skeptiker den Großdrogisten bereits hinfantasiert: mit eineinhalb Beinen auf den Hauptfriedhof der deutschen Handelsgeschichte. Zugegeben, die Regallücken und der Zustand vieler Filialen lassen im Verbund mit den Drohgebärden mancher Hersteller im Vorfeld der Jahresgespräche auch düstere Gedanken aufkommen. Umso w

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats