Kommentar Schleckers Stunde der Wahrheit

Schonungslos, hart, brutal. Ganz gleich, mit welchen Worten man das Urteil des Insolvenzverwalters Arndt Geiwitz zu Schlecker versieht, bleibt eines unbestritten: Der Unternehmer Anton Schlecker hat von ihm öffentlich den Spiegel vorgehalten bekommen – in einer Art und Weise, wie man sie seinem ärgsten Feind nicht wünscht.
Er ging ins Gericht mit den "gravierenden Versäumnissen", die er vier Woch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats