Kommentar Setzen auf falsche Rezepte

LZ|NET. Darf man Gerichtsurteile kritisieren? Gilt nicht Urteilsschelte als unfein, wenn nicht sogar als Angriff auf die Unabhängigkeit der Justiz? Wer könnte es denn auch besser wissen als ein unabhängiges Gericht in letzter Instanz? Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Fremdbesitzverbot für Apotheker ist eine solche Entscheidung. Doch täglich werden Gerichtsentscheidungen von höheren gerichtlichen Instanzen korrigiert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats