Kommentar Siegeszug für "Plastikbier"

Noch klingt die Formel deutscher Brauer im Ohr: Bier in PET? Niemals! Doch nun ist die Brauwirtschaft zum Umdenken gezwungen. Auf breiter Front führen die Discounter Bier in der Einweg-Plastikflasche ein. Mit einer spezifischen Flaschenform - der Umweltminister akzeptiert inzwischen auch kleinste Variationen - ist die Voraussetzung für die so genannte Insellösung geschaffen: Der Händler muss gegen Pfand nur "seine" Flaschen zurücknehmen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats