Bundestag Bundestag verabschiedet VIG-Novelle


Der Bundestag hat am Freitag die Novelle des Verbraucherinformationsgesetzes (VIG) verabschiedet. Damit soll der Zugang zu Behördenauskünften über Lebensmittel und Produkte einfacher werden. Viele Bürgeranfragen sind künftig kostenfrei, und anstelle von Anträgen reicht in den meisten Fällen ein Anruf oder eine E-Mail. Zudem gilt des Auskunftsanspruch nicht mehr nur für Nahrungsmittel und Gebrauchsgegenstände wie Putzmittel oder Spielwaren, sondern auch für technische Produkte wie Waschmaschinen und Haartrockner.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats