Karstadt Verdi gibt bei Karstadt grünes Licht


Die Gewerkschaft Verdi hat am Freitag grünes Licht für die Umsetzung des Konzepts von Karstadt-Investor Nicolas Berggruen gegeben. "Damit haben wir eine der letzten notwendigen Bedingungen für das Inkrafttreten des Kaufvertrags erfüllt", sagte Verdi-Sprecher Christoph Schmitz. Bei ihrer Sitzung in Essen stimmte die Karstadt-Tarifkommission der Gewerkschaft den geplanten Ergänzungen zum sogenannten Sanierungstarifvertrag mit großer Mehrheit zu.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats