Kommentar Vergiftetes Vertrauen

Die Rundfunkmoderatorin ist mit ihrem generalisierenden Fazit schnell zur Hand: Also, am besten erst mal Finger weg vom Fleisch! Ihr Kollege, der zuvor sehr sachlich über den "Dioxin-Skandal" von irischem Fleisch berichtet hat, kann nur kurz noch einmal relativieren und auf die Stellungnahme des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR) verweisen. Die Behörde geht von keiner unmittelbaren gesundheitlichen Gefährdung durch "kurzfristige Exposition" aus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats