Praktiker Praktiker verordnet sich Restrukturierungsprogramm


Die bisherigen Maßnahmen zeigten wenig Effekt, nun versucht es der angeschlagene Baumarkt-Betreiber mit einer Radikalkur: Organisation, Standort- und Länderportfolio sollen ausgedünnt werden, der Vorstand wird um zwei Posten verkleinert, die Praktiker-Zentrale in Kirkel wird mit der Max-Bahr-Zentrale in Hamburg zusammengeführt. Investitionen über 300 Mio. Euro in den kommenden drei Jahren so

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats