Japan In Japan verseuchtes Fleisch verkauft


LZnet/dpa/hof In Japan macht sich Sorge über radioaktiv verstrahltes Rindfleisch breit. Im Mai und Juni hat ein Fleischverarbeitungsbetrieb in Tokio Fleisch von elf verstrahlten Rindern an mindestens zehn Provinzen ausgeliefert, berichteten japanische Medien.
Die Tiere stammen von einem Bauernhof in der Nähe des Katastrophenmeilers in Fukushima 250 Kilometer nördlich von Tokio und sollen angeblic

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats