Müller-Brot Zukunft von Müller-Brot bleibt ungewiss


Mitte März soll Müller-Brot die Produktion nach den Vorstellungen des vorläufigen Insolvenzverwalters wieder aufnehmen. Die Pächter der Filialen werden finanziell entlastet.
Hubert Ampferl, der vorläufige Insolvenzverwalter, zeigt sich zuversichtlich, dass in absehbarer Zeit die behördlichen Kontrollen erfolgen können, nachdem umfangreiche Reinigungsarbeiten unternommen wurden. Ziel ist der Pro

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats