Süßwarenbranche Wachsen mit weniger Kalorien


LZnet. Das Wettern gegen den süßen Genuss ist salonfähig geworden. Nicht-Regierungsorganisationen stellen in ungekannter Schärfe Unternehmen an den Pranger. Geschickt setzt Foodwatch-Gründer Thilo Bode die neuen Medien ein, um Herstellern beispielsweise "perfide Marketingpraktiken" für Kinderprodukte vorzuwerfen. Und die Massenmedien spielen mit. "Ist Zucker so gefährlich wie Alkohol oder Nikotin?", fragt selbst ein seriöses Leitmedium wie der Spiegel und nennt die Substanz Zucker auf dem Titel eine "Droge".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats