Arcandor Arcandor wehrt Vorwürfe ab


Nur wenige Stunden vor dem Insolvenzantrag von Arcandor seien sämtliche Guthaben von Quelle nach Essen überwiesen worden, schreibt die Süddeutsche Zeitung. Arcandor-Finanzvorstand Rüdiger A. Günther erklärt dazu in einer Mitteilung, dass das "Cash Pooling ein vollkommen übliches Instrument des Finanzmanagements in Konzernen ist". Dem Cash Pooling der Arcandor AG seien bis zur Insolvenz-Anmeldung die 100-prozentigen Töchter-Unternehmen der Arcandor AG in Deutschland angeschlossen gewesen, also auch die Karstadt Warenhaus GmbH und die Quelle GmbH.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats