Mauerfall Westdeutsche Unternehmen erkunden den DDR-Markt


Das Interesse bundesdeutscher Unternehmen an Kontakten zur DDR ist sprunghaft angestiegen. Groß-, Mittel- und Kleinbetriebe fast jeder Branche haben mittlerweile den DDR-Markt im Visier. Ministerien, Industrie- und Handelskammern, Verbände und Arbeitsgemeinschaften, die als Anlaufstelle für Ost-West-Kontakte dienen, werden mit einer Flut von Anfragen überschwemmt. Die Arbeitsgemeinschaft Handel mit der DDR, Berlin, die angesichts der veränderten Situation in der DDR täglich über 100 Telefongespräche verzeichnet, beantwortet wegen der damit verbundenen Arbeitsbelastung "nur schriftliche Anfragen".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats