Geflügelwirtschaft Geflügelwirtschaft will Antibiotika-Einsatz lückenlos erfassen


Die Geflügelwirtschaft will die lückenlose Erfassung des Einsatzes von Antibiotika künftig selbst übernehmen. Denn bislang, so heißt es in einer Mitteilung des Zentralverbands der Deutschen Geflügelwirtschaft e.V. (ZDG), erfolge die behördliche Erfassung des Antibiotika-Einsatzes "lediglich sporadisch und lückenhaft".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats