Rewe Rewe will nur noch deutsches Fleisch für Eigenmarken


Als erster deutscher Händler hat die Rewe Group angekündigt, in den Eigenmarken der Vertriebsschienen Rewe und Penny künftig nur noch deutsches Rindfleisch zu verwenden. Der Kölner Konzern zieht damit die Konsequenzen aus dem jüngsten Skandal um nicht deklariertes Pferdefleisch.
"Wir streben an, bei unseren Eigenmarken-Produkten von Rewe und Penny nur noch deutsches Rindfleisch zu verwenden. Wir

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats