Tesco Tesco zieht sich aus Japan zurück


Der britische Einzelhändler Tesco will sein Geschäft in Japan verkaufen. Man wolle sich stattdessen auf Länder in Asien konzentrieren, die sich viel versprechender entwickeln, begründete Tesco-Chef Philip Clarke den Schritt. In Japan sei es dem Konzern nicht gelungen, eine ausreichend skalierbare Größe zu erreichen.
Japan ist für Tesco der kleinste Auslandsmarkt. Der Konzern betreibt 129 kleiner

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats