Konsumenten Zwischen Gier und Schuld


LZnet. Psychologisch betrachtet bildet die Bedientheke ein Spektrum zwischen Beichtstuhl und verführerischem Paradies: Rechenschaft über sich und sein Leben abzulegen sowie die eigene Gier auszuleben und aus dem Vollen zu schöpfen. Das zeigt zumindest die tiefenpsychologische Studie "Deutschland vor der Theke", die das Rheingold-Institut im Auftrag von Messe Düsseldorf, Lebensmittel Zeitung, LZ Direkt sowie GS1 Germany und EHI Retail Institute erstellt hat. Befragt wurden 72 Verbraucher rund um Köln, Stuttgart und Leipzig.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats