Bob Golden erweitert Aufgabengebiet


LZ|NET. Der Bierkonzern Anheuser-Busch InBev hat Bob Golden zum "Global Head of Mergers & Acquisitions" ernannt. Golden, ehemals Vice President für Akquisitionen und die Entwicklung in den USA zuständig, wird jetzt als Vice President in derselben Funktion weltweit für den Konzern tätig sein. Er folgt Pedro Earp , ein gebürtiger Brasilianer, der zurück in seine Heimat gegangen ist. Golden wird sich als nächstes um den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an der Grupo Mexico's Modelo, dem Hersteller von Corona Extra, kümmern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats