Onlinehandel AO wird in Deutschland lauter


Der Wettbewerb im Handel mit "Weißer Ware"im Netz wird härter. Nachdem die Logistik aufgebaut ist, will der Online-Anbieter AO in Deutschland die Werbung hochfahren und Kunden mit Service überzeugen. Doch damit wollen nicht nur die Briten brillieren. Die Infrastruktur steht. Jetzt will der im vergangenen Oktober hierzulande gestartete Online-Händler AO seine Bekanntheit steigern. Noch in diesem Jahr plant der auf "Weiße Ware" spezialisierte Händler auch in klassischen Medien Flagge zu zeigen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats