AVA: Helco-Verkauf stockt


Endlich ein Käufer für Helco in Sicht Von Sabine Rössing Die Göttinger Helco-Warenhausgesellschaft scheint nun doch in Kürze den Besitzer zu wechseln. Zwar wurden die 34 Helco- Filialen zunächst einmal vertrieblich und organisatorisch in die Dixi-Discount Handelsgesellschaft eingebunden. DieserSchritt ist nach Angaben der AVA-Führung notwendig geworden, nachdem die Veräußerung des Supermarktbetreibers Allfrisch, in der Helco organisatorisch eingebunden war, zum Juli diesen Jahres wirksamgeworden war.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats