AVA sieht sich weiter auf Kurs


Nach dem Ausstieg des AVA-Generalbevollmächtigen und Geschäftsführers der Marktkauf-Baumärkte, Kurt Jox, sieht AVA keine Notwendigkeit, ihre Jahresziele in Frage zu stellen. Vorstandssprecher Helmut Metje geht nach wie vor davon aus, den Verlust bei den Baumärkten in diesem Jahr von 52 auf etwa 40 Mio. Euro verringern zu können. Wenige Tage vor Bekanntgabe der 9-Monatszahlen sagte Metje auf LZ-Anfrage, die AVA werde im laufenden Geschäftsjahr - wie angekündigt - ein deutlich besseres Ergebnis erzielen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats