AVA: Private Labels von Edeka


Immer mehr Gemeinsamkeiten AVA übernimmt Edeka-Eigenmarken -- Kein eigenes Premium-Label/ Von Sabine Rössing Entgegen ihrer ursprünglichen Ankündigung wird die AVA AG bis auf weiteres kein eigenes Premium-Eigenmarkenprogramm auflegen. Vielmehr werden ab der zweiten Jahreshälfte etablierte Edeka-Private Labels auch bei Dixi und Marktkauf zu finden sein. Grundtext:   Zu aufwendig und zu teuer wäre es gewesen, selbst ein Premium-Markenprogramm zu entwickeln, begründet die Bielefelder AVA ihren Entschluß, vermutlich schon ab diesem Sommer auf eingeführte Edeka-Marken zurückzugreifen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats