Ex-Edeka-Chef legt AVA-Mandat nieder


Hermann Ruetz, bis Mai des vergangenen Jahres Vorstandsvorsitzender der Edeka Zentrale, hat vor kurzem sein Aufsichtsratsmandat bei der Edeka-Tochtergesellschaft AVA AG niedergelegt. Seine Position soll nach LZ-Informationen Adolf Scheck einnehmen. Scheck, einer der Top-Stars unter den Edeka-Kaufleuten und Mitglied des Aufsichtsrates der Edeka Zentrale, gilt als Befürworter der Unternehmensstrategie des neuen Vorstandschefs Alfons Frenk.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats